Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Firmenjubiläum feiern

Ihr Unternehmen besteht nun schon seit vielen Jahren und ein großes Firmenjubiläum steht an? Dies sollte groß gefeiert werden, denn es ist Lebenswerk und Meilenstein der Geschichte zugleich und bedarf aufgrund der stolzen Vergangenheit, einer entsprechenden Würdigung! Schließlich schaffen es bei weitem nicht alle Unternehmen entsprechend lange zu überleben. Zudem ermöglicht ein Firmenjubiläum, neben dem Empfang und der Feier zusammen mit Geschäftspartnern, Kunden, Mitarbeitern mit Begleitperson, Behördenvertretern, Presse und in der Öffentlichkeit stehenden Personen (z.B. dem Bürgermeister), neue Kunden zu akquirieren. Denn nicht nur eine Feier in der Firma sollte begangen werden, sondern auch in Presse und eventuell sogar dem Fernsehen, sollten entsprechende Anzeigen, Artikel oder Beiträge geschalten werden, die für entsprechende Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit sorgen. Auch bietet es sich an, Jubiläums- oder Sondereditionen von bestimmten Produkten oder eine Jubiläumsschrift zu erstellen und zu verkaufen. Je nach Größe der Jubiläumsfeier bieten sich auch besondere Attraktionen, wie zum Beispiel eine Tombola an. Um an die Geschichte des Unternehmens zu erinnern und Danke zu sagen, kann ein Video gezeigt und/oder eine Festrede gehalten werden. Auch bietet sich ein Firmenevent an, um Gutes zu tun und beispielsweise eine Spende zu vergeben.

Gefeiert wird üblicherweise ab dem ersten runden Firmenjubiläum, nämlich dem 10-jährigen. Zwar können auch bereits ab dem 5-jährigen Bestehen Feiern statt finden, allerdings sollten diese üblicherweise nur im kleinen Kreis, zusammen mit den Mitarbeitern und Stammkunden, statt finden. Ausnahmen bilden hier Unternehmen die für bestimmte besondere Verdienste (z.B. der Schaffung dringend benötigter Arbeitsplätze), verantwortlich sind. Diese können das Event auch etwas größer gestalten und sich in der Zeitung erwähnen lassen. Welche der nachfolgenden Jubiläen dann begangen werden, bleibt heutzutage der Geschäftsleitung selbst überlassen. Üblich sind jedoch das 10-jährige, 20-jährige, 25-jährige, 50-jährige, 75-jährige, 100-jährige, 125-jährige, 150-jährige, 175-jährige und 200-jährige Jubiläum. Aber auch die restlichen Jubiläen, wie zum Beispiel das 40-jährige können natürlich gefeiert werden.

Die richtigen Einladungskarten für das Firmenjubiläum bestellen

Für eine Firmenjubiläum sollte man keine unpersönliche E-Mail verwenden sondern hochwertige gedruckte Einladungskarten. Wir bieten Ihnen für jegliche Art von Firmenjubiläum Einladungskarten mit edler Haptik und in hoher Qualität mit passenden Briefumschlägen an. Egal ob Sie 10, 25, 50, 150 oder eine andere Zahl an Betriebsjahren zu feiern haben, ihre Jubiläumszahl lässt sich in fast allen Karten, genauso wie Ihr Firmenlogo oder auch Bilder aus dem Unternehmen, flexibel integrieren. Mit Schriftfarben wie edlem Gold oder Silber, das im hochwertigen Offsetdruckverfahren gedruckt wird, können unsere Einladungskarten noch zusätzlich veredelt werden. Vor der Bestellung der gesamten Stückzahl ist es selbstverständlich möglich, eine Musterkarte zu bestellen. Für die Textsetzung sowie Formatierung, korrekte Rechtschreibung und ein ansprechendes Layout sorgt unsere professionelle Grafikerin. Diese weiß was am besten aussieht und wirkt, sorgt für die richtige Schriftgröße, Schriftart, Schriftfarbe, Absätze, Zeilenabstände etc. und erspart Ihnen sich hierüber Gedanken machen zu müssen. Jedoch ist es auch möglich das Sie uns Ihre vorhandenen genauen Vorstellungen als Word- oder PDF-Datei zusenden. Auf Grundlage dieser wird in diesem Fall das Layout erstellt oder bei druckfertigen, auf die Einladungskarte angepassten PDF-Dateien, nach Ihrer Druckfreigabe gedruckt. Auch einen Probedruck per Post senden wir zusätzlich zu dem Layout per E-Mail gerne zu. Desweiteren können auf Wunsch auch Adress-und/oder Absenderetiketten für Ihre Einladungskarten zum Firmenjubiläum erstellt werden. Wichtig ist es die gängigen „W-Fragen“, wann, wie, wo, warum in den Einladungen zu beantworten. Auch eine Datum für die Rückantwort, sollte für eine bessere Planung, festgelegt werden. Manchmal macht es auch Sinn zusätzlich zu diesen Informationen noch ein Programm oder Hotelempfehlungen (für Gäste mit weiterem Anreiseweg) einzudrucken. Die Einladungskarten sollte mehrere Monate vor dem Event verschickt werden, um sicher zu stellen, das die meist vielbeschäftigten Geschäftspartner, Kunden und Behördenvertreter auch Zeit haben.

Tipps für die Feier eines Firmenjubiläums

Gefeiert werden kann je nach Größe des Jubiläums, Anzahl der Gäste, Art der Jubiläumsfeier und vorhandenem Platz in der Firma, entweder in dieser selbst, aber auch einem angemietetem Saal, einem Festzelt, Restaurant oder in einem Hotel. Denken Sie hier auch daran auch auf ausreichend Parkmöglichkeiten für die Gäste zu achten. Wichtig für die Jubiläumsfeier sind eine schmackhafte Verköstigung durch das Restaurant, Hotel oder ein Cateringunternehmen, ein oder mehrere gute Festredner, eventuell eine Band und Extras wie z.B. eine Filmvorführung, die Führung durch das Unternehmen, die Ehrung von Mitarbeitern, eine Preisverleihung, eine Spendenübergabe, die Herausgabe einer Jubiläumszeitung und kleinen zur Firma passenden Give-Aways (falls möglich aus firmeneigener Produktion) und Broschüren mit Logo-Aufdruck des Unternehmens sowie Rabattaktionen und ähnlichem. Es empfiehlt sich in jedem Fall einen Eventmanager mit der Durchführung eines größeres Firmenjubiläums zu beauftragen, damit alles problemlos von statten geht. Wichtig ist es in jedem Fall so früh wie möglich mit der Planung des Events zu beginnen.

Fazit: Ein Firmenjubiläum ist eine ideale Möglichkeit Ihr Unternehmen im Fokus der Öffentlichkeit erstrahlen zu lassen und neue Geschäftsbeziehungen sowie Kunden zu generieren, sowie die Geschichte des Unternehmens zu würdigen, wenn es professionell geplant und durchgeführt wird.

Zuletzt angesehen