Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Eine Auswahl unserer neuen Hochzeitskarten 2019

In diesem Artikel stellen wir einige unserer neuen Hochzeitskarten für die Hochzeitssaison Winter/Frühling 2019 genauer vor. Jedes Brautpaar das plant zu heiraten, stellt sich früher oder später die Frage, in welchem Stil oder welchem Motto werden wir heiraten? Und welche Einladungskarten für unsere Hochzeit sind die dazu passenden? Denn ist die Location gefunden und stehen die Termine auf dem Standesamt und in der Kirche, ist dies eine der nächsten Fragen die sich stellt. Da man jedoch die Qual der Wahl hat, zeigen wir einige Einladungskarten für die Hochzeit samt ihrer Besonderheiten.

Bitte klicken Sie die Bilder an um die Karten im Shop zu bestellen. Dort finden Sie auch die Preise.

Sehr klassisch und romantisch kommt die cremefarbene Hochzeitskarte „Taubenpärchen“ daher. Die Karte verdankt Ihren Namen dem Taubenpärchen das sich in der Mitte der Karte innerhalb des Herzens auf Zweigen sitzt. Sie ist verziert mit der immer noch im Trend liegenden Spitze. Diese besteht aus Flockdruck und hebt sich daher vom restlichen Papier der Karte deutlich ab. Das Papier besteht aus edlem Metallickarton, das Einlegeblatt das sich auf der rechten Innenseite befindet und das Namensschildchen auf der Vorderseite sowie das Schildchen auf der linken Innenseite, das sich zum Beispiel für einen Spruch eignet, aus normalem Kartonpapier. Diese Einladungskarte gibt es im Set mit passenden Menü- und Tischkarten.

Karte "Taubenpärchen&quot

Ebenfalls mit Spitze versehen ist diese in den Farben creme und braun gehaltene Vintage-Hochzeitskarte. Durch das Juteband auf der Vorderseite mit Ja-Anhänger wirkt sie sehr natürlich. Die Außenkarte besteht aus Aquarellkarton, das Einlegeblatt und die Schildchen (innen befindet sich ein zweites Schildchen für einen Spruch, beispielsweise im Bezug auf Kleiderordnung, Geschenkewünsche oder andere Hinweise) aus braunem Kraftkarton mit einer Verzierung von dünnen Zweigen mit Blättern, was wiederum die Natürlichkeit des Designs unterstreichen soll. Im oberen Bereich des Einlegers können die Brautpaar-Namen oder der Anlass eingedruckt werden.

Karte "Jute & Spitze&quot

Die nächste Einladungskarte zur Hochzeit die wir hier vorstellen ist mit einer romantischen Blumenaquarellmalerei versehen, die durch Zweige mit goldener Folienprägung veredelt wird. Das gefalzte, aus hochwertigem Aquarellkartonpapier bestehende Textblatt, wird zusammengehalten von einer braunen Papier-Banderole mit weißem Spitzenband und einer rosafarbigen Organzaschleife, an der sich ein Schildchen für die Initialen und das Hochzeitsdatum des Brautpaares inkl. eines goldenen Pfeils befindet. Im unteren Bereich der Karte können Ihre Namen oder der Anlass, z.B. in Form von „Wir heiraten“ eingedruckt werden. Die Innenseiten bieten viel Platz für den Einladungstext sowie Sprüche oder Hinweise. Auch die Rückseite kann bedruckt werden.

Karte Blumenaquarell und Banderole

Diese glamouröse cremefarbige Hochzeitskarte mit Büttenrändern besteht aus hochwertigem Pure Cotton-Kartonpapier. Der Schriftzug „Wir heiraten“ auf der Vorderseite der Einladungskarte ist modern gestaltet und nicht zu übersehen. Die goldene Farbe der Schrift, die foliengeprägt wurde, verleiht der Karte eine besondere Eleganz. Das Konfetti außenrum unterstreicht den modernen Stil. Im unteren Bereich ist Platz für Namen und Heiratsdatum des Hochzeitspaares. Das Konfetti findet sich rechts oben im Innenbereich wieder. Dieser bietet viel Platz für Einladung und Hinweise.

Karte Büttenränder

Die nächste Karte nennt sich nicht ohne Grund „Love-Story“. Denn in dieser Hochzeitskarte ist die Love-Story des Brautpaares von verliebt über verlobt bis verheiratet, nachgebildet. Öffnet man die Karte die aus braunem Kraftkarton besteht, wir auf dem cremefarbenem mehrfach gefalztem Einlegeblatt die Love-Story des Brautpaares nachgestellt. Der Bereich „Verliebt“ ist mit Amors Pfeil, zwei Herzen und einem Symbol das für den Schlüsseltausch steht versehen, der Bereich „Verlobt“ mit einer Schatulle mit den Verlobungsringen die für den Heiratsantrag steht, sowie dem Verlobungsdatum in einem goldfoliengeprägten Herzen und der Bereich „Verheiratet“ mit Symbolen der Hochzeitsfeier wie der Kirche, dem Kaffeetrinken, dem Fototermin, dem Hochzeitsmahl, der Hochzeitsparty und der Abfahrt in die Flitterwochen versehen. Die Symbole werden mit beschreibenden Worten sowie den Uhrzeiten ergänzt. Auf der mit einer zweifarbigen Schnur und verspielten Herzen versehenen Vorderseite findet sich Platz für die Namen der Heiratenden. Durch viele goldfarbene aus Folie geprägten und daher glänzenden Elementen wirkt die Karte dem Anlass gerecht werdend, sehr edel aber durch die Darstellung der Love-Story auch sehr modern und extravagant.

Karte Love-Story

Die nächste Einladungskarte zur Hochzeit ist wieder eine Büttenkarte. Diese Karte in der Farbe creme besticht durch elegante Schlichtheit. Sie besteht ebenfalls aus Pure Cotton. Die Satinschleife am Rand und die foliengeprägten goldenen Doppelherzen verleihen dieser Hochzeitskarte eine besondere Ästhetik. Auf der Vorderseite können Brautpaar-Namen und Hochzeitsdatum oder wahlweise der Anlass eingedruckt werden. Auf den beiden geräumigen Innenseiten findet sich Platz für den Einladungstext.

Karte Bütte mit Band in creme oder grün

Die Einladungskarte „Wegweiser“ weist mit Ihren vielen Schildern den Weg in die richtige Richtung, nämlich der Hochzeit. Dabei geben die Schilder die wichtigsten Infos auf einen Blick wieder. Details findet man dann auf den Innenseiten. Die Karte wird durch Folienprägungen veredelt und ist eine ganz besondere Hochzeitseinladung.

Karte Wegweiser

Im rustikalen, im Trend liegenden Holzdesign in Kombination mit weißer Spitze präsentiert sich die Karte „Holz & Spitze“. Die Vorderseite ziert desweiteren die weiße reliefgeprägte Aufschrift „Ja“ und der Schriftzug „WIR HEIRATEN“ darunter sowie ein weißes Satinband, an dem ein Schildchen mit den Namen und wahlweise einem Bild des Hochzeitspaares oder dem Hochzeitsdatum befestigt ist. Auf den Innenseite wird das Holzdesign mit helleren Farben fortgeführt, da mit der Text gut lesbar ist. Für diesen ist übrigens ausreichend Platz vorhanden.

Karte Holz und Spitze

Auch die Hochzeitseinladung mit Filmstreifen ist etwas Besonderes. Auf dieser aus braunem Kraftkarton bestehenden Karte werden auf der Vorderseite die persönlichen Bilder dargestellt. Der Filmstreifen wird von einer schwarz/weiß gestreifter Kordel gehalten. Desweiteren ist in ausgefallener Weise das Hochzeitsdatum in Kalenderform mit Markierung dargestellt. Auch die Innenseite dieser Einladungskarte zur Hochzeit weist ein besonderes und modernes Design, wie auf dem Bild ersichtlich, auf.

Karte Filmstreifen

Ein Traumfänger soll böse Träume verhindern. Was kann man sich für das gemeinsame Eheleben mehr wünschen als das? Die cremefarbige Hochzeitskarte aus Aquarellkarton stellt deshalb einen Traumfänger dar. Diese Karte ist für Hippiefans genau die Richtige. Auf der Vorderseite befindet sich ein Schild mit dem Schriftzug „Ja“ sowie Namen und Hochzeitsdatum der Eheleute im Traumfänger. Das Einlegeblatt ist nach oben herausziehbar, damit der Einladungstext gelesen werden kann. Die Karte ist mit goldener Folienprägung verziert und wird dadurch noch veredelt.

Karte Traumfänger im Hippiestil

Zuletzt angesehen