Einladen zur Taufe

Wenn ein neuer kleiner Erdenbürger auf die Welt gekommen ist, wird dieser, wenn die Eltern dem Christentum angehören, in der Regel nach einigen Monaten auch getauft. Mit diesem Ritual wird der kleine Täufling in die Gemeinschaft der Kirche aufgenommen und wird zu einem Kind Gottes der fortan das Leben des Getauften begleiten wird. Taufen sind in römisch-katholischen, evangelischen, orthodoxen, baptistischen und neuapostolischen Kirchengemeinden üblich. Für dieses für Christen wichtige Sakrament, das in der Regel im Alter von 3-6 Monaten, meist jedoch im 1. Lebensjahr stattfindet, sind neben anderen wichtigen Überlegungen und Organisationsvorgängen, wie die Auswahl der Taufpaten, die Auswahl oder Gestaltung der Taufkerze sowie dem Heraussuchen eines schönen Taufspruchs auch die Auswahl und Gestaltung passender und hübscher Einladungskarten für die Taufe. Wir bieten Ihnen hierfür passende Einladungskarten für die Taufe an. Diese sind preiswert, modern und können mit einem Bild des Täuflings versehen werden. Die Taufkarten sollten einige Wochen vor der Taufe versendet werden. Wichtig sind darin genaue Angaben wie den Namen des zu taufenden Kindes, Kirchenname inkl. Anschrift, Uhrzeit, Datum und Anschrift des Lokals oder des Ortes der Tauffeier zu vermerken. Die Einladungskarten können per Post versendet, persönlich übergeben oder ausgetragen werden.

 

Wir wollen Ihnen hier einige unserer Taufkarten vorstellen:

Einladung zur Taufe mit Punkten und Wäscheleine

Einladung zur Taufe mit Herzchen und Elefant

Einladung zur Taufe in bunten Farben

Einladung zur Taufe in schlichtem Design

Einladung zur Taufe mit Babywiege

Weitere Taufkarten finden Sie in Kürze hier: https://www.einladungskarten-shop.net/taufkarten/

Zuletzt angesehen